07 / 28

Archivaufgabe 1: Schweizer Filmwochenschau

Unter dem Titel »Kontextuelle Einordnung« findest du jeweils die Signaturen der weiteren Beiträge der selben Ausgabe. Screenshot: Memobase, memobase.ch, [Stand: 17.05.2021].

Krieg und Kino - Ergebnis

Deine Suche ist immer noch auf den Bestand »Schweizer Filmwochenschau« eingeschränkt. Alle Beiträge der Wochenschau vom 6. September 1940 lassen sich finden, indem das Datum im Recherche-Suchfenster eingegeben wird (Format:tt.mm.jjjj). Es werden neun Dokumente angezeigt. Dabei wird ersichtlich, dass jeder der drei Beiträge in drei verschiedenen Sprachversionen vorliegt, dass also eine genaue Signatur wie 0006-1 jeweils einen Wochenschaubeitrag in seinen drei Sprachversionen repräsentiert. Die restlichen Beiträge tragen die Referenznummer 0006-2 und 0006-3 und die Titel »Der General« und »Die Zukunft« und stehen in einem engen Bedeutungszusammenhang mit dem ersten Beitrag.
 
Eine weitere Variante, um auf die Lösung zu kommen, ist die Eingabe der Signatur in Anführungszeichen («0006-1») im Recherchefenster. Es werden dann die drei Sprachversionen des Beitrages angezeigt. Wenn du auf einen Beitrag klickst, siehst du alle Metadaten zu diesem Filmdokument.  Unter dem Titel »Kontextuelle Einordnung« findest du im Feld »Entstehungsumstände« jeweils die Gesamtausgabe in den verschiedenen Sprachen sowie die anderen Beiträge der gleichen Ausgabe verlinkt.